Wendeltreppe mit geschlossener Untersicht - charakteristisch

Die Wendeltreppe mit geschlossener Untersicht ist ein echter Blickfang im Eingangsbereich der SWISSMEM in Zürich. Durch die interessante Farbwahl und die wunderschön abgestimmten Eichenholzstufen, hebt sich diese Treppe vom Standard ab. Die Treppenstufen wurden mit extremer Präzision, von Luginbühl Holzbau, direkt am Bau auf die vorbereitete Unterkonstruktion montiert. Der Ring des Rücklaufgeländers ragt etwas in den Raum hinunter, dies ist eine Anforderung des Brandschutzes. Die Vollblechwangen kombiniert mit der geschlossenen Untersicht lassen die Treppe wie aus einem Guss wirken.


Technische Details
Wendeltreppe mit Vollblechgeländer
und geschlossener Untersicht
Durchmesser 2115/300 mm
Geschosshöhe 3050 mm
Aussen- und Innenwange Stahlblech 8 mm

Stufen Stahlblech
belegt mit Winkelstufen aus Eichenparkett

Entwurf / Planung / Realisierung Gyger Metallbau
Holzstufen Luginbühl Holzbau

Architektur arc Architekten AG Zürich
Bauleitung WT Partner AG Zürich